Hallo ihr Lieben,

schon wieder ist eine ganze Weile vergangen und es ist viel passiert. Daniel, Carsten und Felix haben mich besucht und nach zwei Wochen „Urlaub“ ging das Praktikum weiter. Hier nur eine ganz kurze Zusammenfassung: Das war wirklich ne geile Zeit Jungs! 😉

Ich habe die letzten Tage eher weniger an Text für meinen nächsten Blogeintrag gearbeitet, denn Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Und bewegte Bilder noch mehr! Ich habe versucht in knapp 2:30min meine erste Halbzeit in Kapstadt festzuhalten. Immer wieder toll sich die Bilder anzugucken und Revue passieren zu lassen. Ich hoffe es gefaellt euch:

 

 

“Nur beim Reisen gibt man Geld aus und wird trotzdem reicher – Travel is the only thing you buy that makes you richer”

So langsam wird hier zwar das Wetter leider schlechter.. der südafrikanische Winter hat nun begonnen, aber das wusste ich ja vorher. Umso mehr Grund im Sommer mal wieder zu kommen 😉

Die aller besten Grüße aus Kapstadt in die Heimat und genießt die Zeit ohne mich! Die Zeit rast schneller als man denkt und dann ist auch schon Schützenfest!

Euer Julian